Hamburg gestalten.

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der von mir veröffentlichten Pressemitteilungen. Pressemitteilungen und Newsletter zu schulpolitischen Themen finden Sie ferner auf der Webseite des Elternnetzwerks "Wir wollen lernen!" (WWL).

 

 

Fischkrise: Verklappen von belastetem Hafenschlick bei Elbinsel Neßsand treibt Fisch aus der Elbe - Pressemitteilung v. 15.2.2017

 

Senat und Hamburg Port Authority (HPA) ließen große Mengen giftbelasteten Hafenschlick in der Elbe bei den Naturschutzgebieten Neßsand und Mühlenberger Loch verklappen - Pressemitteilung v. 1.12.2016

 

Verfassungsgericht gibt wichtige Hinweise für künftige Volksgesetzgebungsverfahren in Hamburg - Pressemitteilung v. 13.10.2016

 

Scholz-Senat lässt Kosten der Schlick-Baggerung im Jahr 2015 explodieren: 85 Millionen Euro! - Pressemitteilung v. 18.3.2016

8 Millionen Tonnen Schlick: Hamburger Hafen steht 2016 vor der größten Schlickwelle seit Amtsantritt von Scholz - Pressemitteilung v. 3.3.2016

Volksgesetzgebung: Keine Extrawurst für den BUND - BUND Hamburg unterliegt beim Finanzgericht wg. Unterstützung der Netzinitiative - Pressemitteilung v. 17.2.2016

Hafenschlick: Eckpunktepapier zwischen Hamburg und Schleswig-Holstein hilft dem Hamburger Hafen nicht weiter - Pressemitteilung v. 9.2.2016

Nur Rotterdam profitiert vom Hafenschlick - Bulker-Konzept und Entsorgung außerhalb der 12-Meilen-Zone überfällig - Pressemitteilung v. 22.1.2016

Baggerkrise im Hamburger Hafen verschärft sich: mehr Schlick, weniger Bagger - Pressemitteilung v. 12.1.2016

Verklappen von Hafenschlick bei Flut: Verschwendung von Steuergeldern - Pressemitteilung v. 5.10.2015

Verklappen von Schlick bei Neßsand trotz zu hoher Wassertemperaturen - Pressemitteilung v. 1.10.2015


Öffentlich-rechtliche Unterbringung muss klarer strukturiert werden - Pressemitteilung v. 29.9.2015

Deutschland braucht ein klares und verständliches Asyl- und Einwanderungsrecht - Pressemitteilung v. 25.9.2015

Rot-Grün plant, Verklappung von Hafenschlick vor dem Hafen bei Neßsand erneut aufzunehmen - Pressemitteilung v. 24.9.2015

Verklappung von Hafenschlick unmittelbar vor dem Hafen bei Neßsand muss gestoppt werden - Pressemitteilung v. 4.9.2015

Akteneinsicht bei HPA: Schlick-Verklappung bei Neßsand ist keine Lösung – Senat und HPA ohne Entsorgungskonzept - Pressemitteilung v. 2.9.2015

Funktionsfähigkeit des Hafens: Hamburg kann Schlick außerhalb der 12-Meilen-Zone entsorgen - Pressemitteilung v. 28.8.2015

Verklappung von Schlick direkt vor dem Hafen bei Neßsand rächt sich: Flut bringt Schlick zurück – „Queen Mary“ darf wegen Verschlickung nicht mehr in HafenCity - Pressemitteilung v. 26.8.2015

Verklappung von Hafenschlick vor Neßsand wird zur Belastung für den Hafen - Pressemitteilung v. 20.8.2015

Wasserqualität Elbe: Senat muss die Verklappung von Hafenschlick zwischen Neßsand und Blankenese stoppen - Pressemitteilung v. 4.8.2015

Vorzeitiger Ruhestand von Generalstaatsanwalt Lutz von Selle: Zusammenhang mit Ermittlungsverfahren gegen Gysi (LINKE)? - Pressemitteilung v. 14.7.2015

„Anklage gegen Gregor Gysi muss erhoben werden“ - Hamburg droht ein „Gysigate“-Justizskandal - Pressemitteilung v. 21.5.2015

Stromnetz-Beirat“: Fragwürdiges Lobby-Gremium für demokratisch nicht legitimierte Verbände und Organisationen - Pressemitteilung v. 18.5.2015

Bestandsschutz für Sonder- und Förderschulen – Scheuerl: „Hamburgs Schulsenator Rabe (SPD) sollte dem Beispiel Niedersachsens folgen!“ - Pressemitteilung v. 30.1.2015

Schulsenator Rabe verletzt UN-Behindertenrechts-Konvention – Gericht bestätigt Bedeutung der Förderschulen - Pressemitteilung v. 22.1.2015

HIV-Risiko: Ausschluss Homosexueller vom Blutspenden ist medizinisch auch künftig geboten - Scheuerl warnt im Gesundheitsausschuss vor den Risiken - Pressemitteilung v. 9.1.2015

Verbandsklagerecht und Gemeinnützigkeitsprivileg der Umweltverbände müssen auf den Prüfstein - Pressemitteilung v. 9.10.2014

Mahnruf: Unser Land braucht Bildungseliten! - Pressemitteilung v. 17.3.2014

Netzkauf: 25,1-Prozent-Alleingang von Olaf Scholz hat Hamburg 20 Millionen Euro gekostet - Pressemitteilung v. 4.10.2013

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Dr. Walter Scheuerl - Hamburg gestalten.